Cover 3. Ausgabe Schöcklschatz Magazin
Cover 3. Ausgabe Schöcklschatz MagazinInhaltsverzeichnis 3. Ausgabe Schöcklschatz Magazin3. Ausgabe Schöcklschatz Magazin

3. Ausgabe Schöcklschatz

5,00

Die dritte Ausgabe des Schöcklschatz Magazins erschien im Mai 2015.

Art.-Nr.: 03 Kategorie: Schlüsselwort:

Produktbeschreibung

Lieber Leserinnen und Leser,

stolz darf ich Ihnen die dritte Ausgabe des Schöcklschatz-Magazins präsentieren.

Kennen Sie das? Sie fahren durch die Region, kommen an einem verlassenen, alten Gebäude vorbei und fragen sich, wer die Menschen waren, die darin gewohnt haben. Auch kennen Sie von früher noch Geschichten über Teufelshügel, Teufelsgraben oder Geisterwesen an bestimmten Orten im Schöcklland und möchten erfahren, was es mit diesen Mythen auf sich hat.

Das Interesse an der Vergangenheit, an womöglich in Vergessenheit geratenen Ereignissen und am Mystischen liegt in der Natur des Menschen. Und da setzt unser Team an: Mit seinem Reichtum an Geschichte, mit den Handwerkstraditionen und der Vielfalt an Brauchtum und Kultur, ist das Schöcklland ein fruchtbarer Boden für die Inhalte dieses Magazins.

In dieser Ausgabe erwartet Sie unter anderem ein Artikel über das Erbe der Ungarn in St. Radegund verfasst vom Historiker und Literaturwissenschafter Mag. DDr. Harald D. Gröller. Weiters stellt Bernhard Valta die Handwerke Tischler und Bierbrauer anhand von zwei Betrieben der Region vor und mit Ines Jakob können Sie sich auf die schaurige Reise in den Teufelsgraben begeben. Gehen Sie mit uns wieder auf Entdeckungsreise.

 

Viel Freude mit der 3. Ausgabe des Schöcklschatz-Magazins.